DPML-domain,DPML-domains,DPML,.DPML

DPML-domain,DPML-domains,DPML,.DPML

Home

AGB

Widerrufsbelehrung

DPML- effizienter Schutz von Marken bei den Neuen Top Level Domains

Die Firma Donuts hat sich für 307 Domains beworben und wird voraussichtlich 200 Neue Top Level Domains betreiben. Sie macht mit dem Angebot "DPML" ein besonderes Angebot für "Defensive Registrations". Der Zweck von "Defensive Registrations" ist es Dritte an Domainregistrierung zu hindern, nicht selbst Domains zu registrieren. Der Unterschied zu dem Trademark Clearinghouse ist, daß die Registrierung von Marken als Domains durch Dritte bei DPML tatsächlich verhindert wird. Die Kosten der Blockierung liegen bei 2,52 EURO netto je Domain und Jahr.

Was ist DPML und was ist ihr Zweck? DPML steht für Domains Protected Marks Liste. Markeninhaber können ihre Marke eintragen und keiner kann mehr in den Domains von Domains diese Marke als Domainnamen registrieren.DPML schützt Markeninhaber vor Cybersquatting und das zu einem Bruchteil von den Kosten, die nötig wären, um in jeder einzelnen Domain defensiv zu registrieren.

Wie funktioniert DPML? Der Markeninhaber muss eine genaue Übereinstimmung der Marke als ein Begriff bei der DPML einreichen. Sobald ein Begriff auf DPML akzeptiert wird, wird dieser Begriff in allen TLDs von Donuts zunächst für einen Zeitraum von fünf Jahren blockiert. Das Abonnement von DPML kann dann in Schritten von 1 bis 10 Jahren erneuert werden. Eine blockierte Domain in DPML kann nicht für eine Webseite oder e-mail Adresse verwendet werden. Man registriert die Domain nicht für sich, sondern hindert die Nutzung.

Wie kauft der Markeninhaber einen DPML-Block?

Der Markeninhaber muss zunächst die Marke bei dem Trademark Clearinghouse (TMCH) anmelden.

Wie viele TLDs wird DPML schützen? Donuts hat sich um 307 TLDs beworben und schätzt,daß über 200 TLDs von Donuts betrieben werden.

Gibt es Ausnahmen?

Bisher registrierte Domain: Ein Begriff auf der DPML-Liste kann in keiner TLD registriert werden. Eine bereits registrierte Domain ist allerdings nicht von DPML betroffen. Bei Löschung der Domain greift aber wieder DPML.

Markeninhaber: Ein anderer Markeninhaber kann trotz DPML seine gleichlautende Marke als Domain registrieren. Man bezeichnet das als "Override".

Premium Domains:Domains, die durch Donuts sogenannte als Premium-Domains eingestuft wurden, sind von der DMPL-Blockierung ausgenommen.

Ein DPML-Block kostet 2995 EURO inkl. Mwst. für 5 Jahre. Zunächst ist nur der 5-Jahreszeitraum möglich. Es kann dann von Jahr zu Jahr verlängert werden. Die Kosten der Blockierung liegen bei 2,52 EURO netto je Domain und Jahr.

Donuts führt DPML Plus ein. Normalerweise kann man nur seine Marke mit exaktem Wortlaut schützen. Mit DPML Plus geht mehr:
1. Schutz für den exakten Wortlaut
2. Schutz für ein Wort, das den Markennamen enthält.
3. Schutz für ein zweites Wort, das den Markennamen enthält
4. Schutz für eine Variante des falschgeschriebenen Wortlautes der Marke

Es werden im Gegensatz zu DPML alle Standard und Premium Domains blockiert. Kein anderer Markeninhaber kann wie bei DPML seine gleichlautende Marke als Domain registrieren (kein "Override").

Während DPML für 5 Jahre angeboten wird, wird DPML Plus für 10 Jahre angeboten.


Vorname

Name

Firma

Telefon

Telefax

Email-Adresse

Strasse / Hausnummer

PLZ

Ort

Land


Informationen über Marke, falls noch keine Anmeldung beim Trademark Clearinghouse stattgefunden hat

Name der Marke

Registrierungsnummer

Land der Registrierung

Internationale Marke/WIPO

Europäische Marke/OHIM

Schützen Sie für mich
zum Preis von jeweils 2995 EUR incl. Mwst./ 5 Jahre folgende Marke als DPML-Block bei Donuts:

Schützen Sie für mich
zum Preis von jeweils 11.999 EUR incl. Mwst./ 10 Jahre folgende Marke als DPML-Plus-Block bei Donuts:

exakte Marke

Wort, das Marke enthält

Zweites Wort, das Marke enthält

Falschgeschriebene Variante des Markenwortlauts



Bitte nutzen Sie den folgenden Raum für evt. weitere Bestellungen.





Ich bezahle den Betrag per Pay Pal an secura@domainregistry.de

Ich bezahle die Gebühren per Scheck

Ich überweise den Betrag auf das Konto der Secura GmbH:

Stadtsparkasse Köln
Kontonr. 95802955 (BLZ 37050198)
S.W.I.F.T. COLS DE 33 BIC COLSDE33 IBAN: DE59 3705 0198 0095 8029 55

Ich bezahle den Auftrag per (SEPA)-Abbuchung. Bitte senden Sie mir den Vertrag zu, falls ich noch keinen mit Ihnen abgeschlossen habe.

Ich erteile Ihnen hiermit Genehmigung die Registrierungskosten von meinem Konto abzubuchen.

Name der Bank:

BLZ:

Kontonummer:

IBAN:

SWIFT:

Sie können die Kosten von meiner Kreditkarte abbuchen

Kreditkartenorganisation:

Name auf der Kreditkarte:

Kreditkartennummer

Expiration date:

Dreistellige Nummer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte (CVC) :



Mit dem Klicken des Buttons bestätigen Sie , daß Sie einen DPML-Block für den Preis von 2995 EURO/5 Jahre bzw. DPML-Plus-Block für den Preis von 11999 EUR/10 Jahre kostenpflichtig bestellen und daß Sie unsere AGB,Rechte und Pflichten des Domaineigentümers und die Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy und die Policies der Registrierungsstellen gelesen haben und daher kennen und daß diese Dokumente zur Grundlage der Vertragsbeziehungen zwischen Secura GmbH und Ihnen werden.