Bible-domain,Bible-domains,Bible,.Bible

Bible-domain,Bible-domains,Bible,.Bible
English Version Home
AGB
Widerrufsbelehrung

Kostenlose Vor-Registrierung neuer Bible-Domains
English Version


Der ICANN-Prozess der Einführung neuer Top Level Domains schreitet fort. Die Bible-Domains sind in der Live-Phase.

Wer sich bisher im Internet über die Bibel und ihre Interpretation informieren wollte, wurde durchaus fündig. Was fehlte war ein Raum, wo der Interessierte darauf vertrauen konnte, daß in ihm geballte Kompetenz vertreten ist.

Die Registrierungsstelle, die American Bible Society, erklärt: "The .BIBLE Top Level Domain has a vision to be the trusted online source for all things Bible and is a valuable part of American Bible Society’s mission to help 100 million people actively engage with the Bible and to open 100% of languages to Bible engagement in the next 10 years."

Die "American Bible Society" fährt fort:
".The .BIBLE TLD will make available .BIBLE domain names that are memorable, meaningful, and shorter to help people, organizations and communities come together online to engage with Scripture and share Bible-related content."

Neben der Faith-Domain und Christmas-Domains ist die Bible-Domain die einzige Domain, in der Christen ihren Glauben prominent präsentieren können. Die geplante Catholic-Domain wird vermutlich nur eine beschränkte Domain werden, die entweder nur dem Vatikan oder katholischen Organisationen zur Verfügung steht.

Auch Gläubige wollen mit ihren Webseiten Erfolg haben und Resonanz finden. Die Bible-Domains sind ein vielversprechendes Mittel zum Erfolg.

Die neuen Faith-Domains und Bible-Domains sind dann wie neue, zusätzliche Netze, mit denen die Domaineigentümer fischen. Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:
"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die neuen Bible-Domains,Faith-Domains und Christmas-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:
"Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern."

Sie können hier Ihre Namen unter der Bible-Domain vor-registrieren. Die Vor-Registrierung für die "General Availability" ist kostenfrei, aber verbindlich. Wenn wir für Sie den gewünschten Namen sichern, müssen Sie die Domaingebühr bezahlen. Die Domaingebühr der Standard Bible-Domain beträgt 179 EURO je Domain und Jahr. In der Sunrise Period kommt noch eine Sunrise Participation Fee von 99 EURO je Bewerbung hinzu.

Mehr Informationen:
Bible-Domains - Domains zum "Buch der Bücher

Ein Film sagt mehr als tausend Worte:



Wir bieten mehrere hundert Neue Top Level Domains zur Vor-Registrierung an. Falls Sie Ihre Domains nicht finden, können Sie die wichtigsten Neuen Top Level Domains über die Webseite Neue Top Level Domains und die größere Alphabetische Liste der Neuen Top Level Domains suchen. Sie können aber auch zum Suchen unsere Suchmaschine benützen.


Vorname

Name

Firma

Telefon

Telefax

Email-Adresse

Strasse / Hausnummer

PLZ

Ort

Land


Informationen bei Teilnahme an der Sunrise Period

Name der Marke

Registrierungsnummer

Land der Registrierung

Internationale Marke/WIPO

Europäische Marke/OHIM

Registrieren und konnektieren Sie für mich
zum Preis von jeweils 179 EURO incl. Mwst./ Jahr folgende Domains(s):

.Bible

Es ist auf Wunsch eine Erstregistrierungsperiode von 3-10 Jahren möglich.
Über die vergrößerte Sicherheit hinaus gibt es noch interessante Rabatte



Bitte nutzen Sie den folgenden Raum für Ihr Token oder für evt. weitere Bestellungen.





Ich bezahle den Betrag per Pay Pal an secura@domainregistry.de

Ich bezahle die Gebühren per Scheck

Ich überweise den Betrag auf das Konto der Secura GmbH:

Stadtsparkasse Köln
Kontonr. 95802955 (BLZ 37050198)
S.W.I.F.T. COLS DE 33 BIC COLSDE33 IBAN: DE59 3705 0198 0095 8029 55

Ich bezahle den Auftrag per (SEPA)-Abbuchung. Bitte senden Sie mir den Vertrag zu, falls ich noch keinen mit Ihnen abgeschlossen habe.

Ich erteile Ihnen hiermit Genehmigung die Registrierungskosten von meinem Konto abzubuchen.

Name der Bank:

BLZ:

Kontonummer:

IBAN:

SWIFT:

Sie können die Kosten von meiner Kreditkarte abbuchen

Kreditkartenorganisation:

Name auf der Kreditkarte:

Kreditkartennummer

Expiration date:

Dreistellige Nummer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte (CVC) :



Mit dem Klicken des Buttons bestätigen Sie die kostenfreie, aber verbindliche Vor-Registrierung von Neuen Top Level Domain(s), die bei erfolgreicher Registrierung 179 EURO je Domain und Jahr kosten wird und daß Sie unsere AGB,Rechte und Pflichten des Domaineigentümers und die Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy und die Policies der Registrierungsstelle gelesen haben und daher kennen und daß diese Dokumente zur Grundlage der Vertragsbeziehungen zwischen Secura GmbH und Ihnen werden.

Durch das Setzen eines Häkchens in der Checkbox links müssen Sie bestätigen, daß Sie dem Code of Conduct zustimmen.


Wollen Sie eine sichere Website?
Zertifikate ab 14 EURO!

Bestellung von Neuen Top Level Domains
aus Sonderzeichen (IDN)


Empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden

Home