tirol-domain,tirol-domains,tirol,.tirol

tirol-domain,tirol-domains,tirol,.tirol

Home

AGB

Widerrufsbelehrung

Beste Verbindung zwischen Innsbruck Airport
und Sölden: Ullis Flughafentaxi

Registrierung neuer Tirol-Domains für die GoLive-Phase


Wer Tirol verbunden ist, drückt das online mit einer Tirol-Domain aus. Für Exporteure nach Tirol und Dienstleister ist es günstiger für Tirol eine Webseite unter einer Tirol-Domain aufzubauen als eine Niederlassung in Tirol zu unterhalten.

Dürfen nur Einwohner des Bundeslandes Tirol Tirol-Domains registrieren? Die Antwort ist nein: Jeder darf Tirol-domains registrieren, sofern er eine Beziehung zu Tirol nachweist. Also auch z.B. ausländische Unternehmen, die eine Niederlassung in Tirol betreiben oder Produkte in Tirol verkaufen. Die Registrierungsstelle hat bereits in der Bewerbung an ICANN die Lösung für die Tirol-Domains dargelegt:

"Da .Tirol der Gemeinschaft der Tiroler weltweit dienen soll, ist die Gruppe der Domaineigentümer begrenzt. Ausschließlich natürliche Personen, juristische Personen, Organisationen oder Vereinigungen dürfen unter .Tirol registrieren, wenn sie eine wirtschaftliche, kulturelle, touristische, historische, soziale oder irgendeine andere Beziehung zu dem österreichischen Bundesstaat Tirol nachweisen".

Sicherlich gehören die Südtiroler auch zur weltweiten Gemeinschaft der Tiroler. Ein Nachweis von wirtschaftliche, kulturellen oder historichen Beziehungen zum österreichischen Teil Tirols dürfte nicht schwer fallen.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die Berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit Berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Tirol-Domains, die ja genauso wie die Berlin-Domains Geo-Domains sind. Daher profitieren die Nutzer von Tirol-Domains auch davon, daß bei den Algorithmen von Google in den letzten Jahren immer stärker lokale und Geo-Faktoren eine Rolle spielen.

Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

"Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern."

So gesehen sind die Tirol-Domains ein wahrer Schatz, den zu heben es gilt - sowohl in Tirol als auch in Südtirol.

Natürlich sind auch die Tiroler im Ausland oder die Nachfahren von Auswanderer berechtigt, Tirol-Domains zu registrieren. Das traurige Schicksal der "Tiroler Schwaben-Kinder" hat viele Fernsehzuschauer ergriffen. Aus Not geboren war auch die starke Auswanderung vieler Tiroler z.B. in die USA und nach Brasilien.

Sie können hier Ihre Namen unter der Tirol-Domain registrieren. Wir sind offizieller Registrar der Tirol-Domains. Wir können freie Tirol-Domains schnell und zuverlässig registrieren.

Die Domaingebühr für eine Standard Tirol-Domain beträgt 60 EURO je Domain und Jahr.

Wir bieten mehrere hundert Neue Top Level Domains zur Vor-Registrierung an. Falls Sie Ihre Domains nicht finden, können Sie die wichtigsten Neuen Top Level Domains über die Webseite Neue Top Level Domains und die größere Alphabetische Liste der Neuen Top Level Domains suchen. Sie können aber auch zum Suchen unsere Suchmaschine benützen.


Vorname

Name

Firma

Telefon

Telefax

Email-Adresse

Strasse / Hausnummer

PLZ

Ort

Land


Registrieren und konnektieren Sie für mich
zum Preis von jeweils 60 EURO incl. Mwst./ Jahr folgende Domains(s) in der Live-Phase:

.tirol

Es ist auf Wunsch eine Erstregistrierungsperiode von 3-10 Jahren möglich.
Über die vergrößerte Sicherheit hinaus gibt es noch interessante Rabatte



Bitte nutzen Sie den folgenden Raum für evt. weitere Bestellungen.





Ich bezahle den Betrag per Pay Pal an secura@domainregistry.de

Ich bezahle die Gebühren per Scheck

Ich überweise den Betrag auf das Konto der Secura GmbH:

Stadtsparkasse Köln
Kontonr. 95802955 (BLZ 37050198)
S.W.I.F.T. COLS DE 33 BIC COLSDE33 IBAN: DE59 3705 0198 0095 8029 55

Ich bezahle den Auftrag per (SEPA)-Abbuchung. Bitte senden Sie mir den Vertrag zu, falls ich noch keinen mit Ihnen abgeschlossen habe.

Ich erteile Ihnen hiermit Genehmigung die Registrierungskosten von meinem Konto abzubuchen.

Name der Bank:

BLZ:

Kontonummer:

IBAN:

SWIFT:

Sie können die Kosten von meiner Kreditkarte abbuchen

Kreditkartenorganisation:

Name auf der Kreditkarte:

Kreditkartennummer

Expiration date:

Dreistellige Nummer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte (CVC) :



Mit dem Klicken des Buttons bestätigen Sie die kostenfreie, aber verbindliche Vor-Registrierung von Neuen Top Level Domain(s), die bei erfolgreicher Registrierung 249 EUR bzw. 60 EURO je Domain und Jahr kosten wird und daß Sie unsere AGB,Rechte und Pflichten des Domaineigentümers und die Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy und die Richtlinien der Registrierungsstelle gelesen haben und daher kennen und daß diese Dokumente zur Grundlage der Vertragsbeziehungen zwischen Secura GmbH und Ihnen werden.


Wollen Sie eine sichere Website?
Zertifikate ab 19,90 EURO!

Bestellung von Neuen Top Level Domains
aus Sonderzeichen (IDN)


Empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden

Home